Der Thüringer Wald, mit dem berühmten Rennsteig, in der goldenen Mitte Deutschlands gelegen, bietet Sportlern, Erholungssuchenden und Naturliebhabern gleichermaßen einen bezaubernden Grund für einen Urlaub.

Der Rennsteig im Thüringer Wald ist der Höhenwanderweg, auf dem man den gesamten Thüringer Wald durchqueren kann. Einst besungen mit dem Rennsteiglied von Herbert Roth ist er der bekannteste Wald in Thüringen. Der Thüringer Wald erstreckt sich vom Thüringer Becken, um Gotha, bis hin nach Süden mit Suhl als größter Südthüringer Stadt.

Oberhof im Thüringer Wald

Besonders bekannt ist Oberhof im Thüringer Wald. Ein Wintersport Eldorado für Langläufer und Biathleten im Besonderen. Der jährliche Biathlon Weltcup lockt Anfang des Jahres hunderttausende Besucher und eine Unzahl an internationalen Biathlon-Teams und natürlich nicht zuletzt zahlreiche internationale Fernsehsender in den kleinen beschaulichen Ort Oberhof im Thüringer Wald. Aber auch im Sommer bietet Oberhof reizvolle Gelegenheit für einen Urlaub.

Thüringer Wald erkunden

Den Thüringer Wald kann man am besten per pedes erkunden. Eine Wanderung in den Wäldern des Thüringer Waldes führen an mystische Orte, reizvolle Seen und zu gemütlichen Einkehrstationen. Eine Thüringer Bratwurst darf da natürlich nicht fehlen. Ob im Winter oder im Sommer, eine Wanderung durch den Thüringer Wald gibt Gelegenheit, zu sich selbst und zur intakten Natur zufinden. Am Rennsteig, nahe Oberhof gelegen ist der wunderschön angelegte Rennsteiggarten gelegen. Eine Rundreise durch die Thüringer Flora mit atemberaubender Aussicht auf mehr. Selten gewordene Pflanzen, wie auch häufig vorkommende Gewächse bieten Ausflugsgästen von Mai bis Oktober einen wunderschönen Tag.

Thüringen im Miniformat im Thüringer Wald

In Ruhla, am westlichen Rande des Thüringer Waldes, bietet das MiniaThür eine einmalige Gelegenheit sich einen Gesamtüberblick über das Bundesland Thüringen zu verschaffen. Alle wichtigen Gebäude aus Thüringen sind maßstabsgetreu nachgebildet und entführen den Besucher in eine einzigartige Welt.

Berühmt im Thüringer Wald sind auch der Trusetaler Wasserfall, die Marienglashöhle oder das Schaubergwerk in Bad Liebenstein, um nur einige der Attraktionen des Thjüringer Waldes zu nennen.