Um sich vor der Geburt noch einmal richtig zu entspannen, nehmen sich immer mehr Frauen ganz bewusst eine Auszeit und gönnen sich Wellness in der Schwangerschaft. In der heutigen Zeit wird die Entscheidung für ein Kind von den meisten Frauen ganz gezielt getroffen, denn häufig müssen Kind und Karriere miteinander in Einklang gebracht werden. Das ist nicht immer einfach und sorgt mitunter für zusätzliche Belastungen. Mit der Schwangerschaft beginnt für eine Frau und ihren Partner ein neuer Lebensabschnitt. Für die meisten eine ideale Gelegenheit alte Denkmuster aufzubrechen und das Leben neu zu ordnen. Doch die körperlichen Veränderungen und der stark veränderte Hormonhaushalt fordern ihren Tribut, und manchmal fühlt man sich sehr müde und ausgelaugt.

Urlaub und Wellness in der Schwangerschaft

Wellness in der Schwangerschaft beginnt daher nicht erst auf der Schwelle zu einem Day Spa oder einem Hotel, sondern bereits in der bewussten Entscheidung sich hin und wieder eine Ruhepause zu gönnen. Zum Beispiel mit einer Tasse Tee, schöner Musik und einem guten Buch. Sehr viele Frauen gönnen sich hin und wieder ein schönes Schaumbad oder einen ruhigen Abend mit dem Partner. Da für viele Paare die Schwangerschaft vermutlich erst einmal die letzte Gelegenheit ist, einen ungestörten Urlaub miteinander zu verbringen, planen sie in dieser Zeit einen Urlaub mit Wellness in der Schwangerschaft. Bei der Auswahl des passenden Urlaubsdomizils wird dabei besonders großen Wert gelegt. Denn hinsichtlich der Ernährung und den gewünschten Wellnessanwendungen sollte man in der Schwangerschaft einiges beachten. Denn nicht alle der am Markt angebotenen Anwendungen sind für Schwangere geeignet, eine gute Beratung vor Ort ist daher unerlässlich. Bei der Recherche nach dem richtigen Hotel wird man über kurz oder lang auch auf die New Life Hotels stoßen. Die New Life Hotels sind eine Kooperation von verschiedenen Hotels in Deutschland, Österreich und Südtirol die sich auf Urlaub und Wellness in der Schwangerschaft spezialisiert haben. Hier kennt man die Wünsche und Bedürfnisse von schwangeren Frauen und ihrer Partner und bietet ein entsprechendes Angebot. Jedes dieser Hotels wurde zudem vom Österreichischen Hebammengremium auf seine Eignung für Schwangere überprüft und besitzt seinen ganz eigenen Charme.

Wellness in der Schwangerschaft im Hotel Theresa

Das Hotel Theresa im Zillertal ist ein sehr gutes Beispiel für ein wunderschönes New Life Hotel. Das Hotel ist seit über 45 Jahren in Besitz der Familie Egger und verfügt über einen 3.000 qm große Beautylandschaft, dem Theresa-Spa. Hier kann man Wellness in der Schwangerschaft vom Feinsten genießen. Zum Beispiel eine Shiatsu-Massage, eine Nachtkerzenöl-Creme-Packung oder eine Lymphdrainage. Die beliebte Hot-Stone-Massage ist für Schwangere zum Beispiel nicht zu empfehlen, da sie den Kreislauf der werdenden Mutter zu sehr belastet. Auch bei Anwendungen mit Kräutern ist Vorsicht geboten, eine können vorzeitige Wehen begünstigen. Doch keine Sorge im Theresa werden Sie gut beraten, denn die hier angebotenen Behandlungen für Wellness in der Schwangerschaft wurden zusammen mit Hebammen und Gynäkologen entwickelt. Auch sportliche Betätigung ist in der Schwangerschaft zu empfehlen, daher bietet das Hotel Theresa Wassergymnastik und Schwimmen für Schwangere an. Die Zillerpromenade nicht weit vom Hotel entfernt, ist zudem ideal für romantische Spaziergänge geeignet. Natürlich kommen im Hotel Theresa auch die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz. Stefan Egger selbst ist für das Wohl der Gäste verantwortlich und zaubert immer wieder tolle Köstlichkeiten aus vorwiegend regionalen und biologischen Produkten. Das Hotel Theresa im Zillertal ist bestens dafür geeignet Urlaub und Wellness in der Schwangerschaft miteinander zu verbinden.